Bei einer Regierungssitzung am 13. August wurde die Untersuchung SOU 2020: 5 an den Rechtsrat überwiesen. Die Planung danach ist ein Gesetzentwurf, parlamentarische Beratungen und Einführung am 2021.

Dies beinhaltet - Waschen in der Wäsche - Waschen mit Wasser.

  • Wäsche sowie Trocknen und andere Veredelungen sowie kleinere Reparaturen von Kleidung und Heimtextilien.
  • Die Abholung und Rückgabe der Wäsche ist inbegriffen, wenn der Transport Teil des Wäscheservice ist. Beinhaltet den Transport zum und vom Haus sowie die Abholung und Rückgabe beim sogenannten Depot-Service an den Arbeitsplätzen des Einzelnen.
  • Nicht chemisch reinigen oder Teppich waschen.
  • RUT-Abzüge werden von den Arbeitskosten vorgenommen (normalerweise stündliche Kosten).
  • Die Arbeitskosten für den Wäscheservice müssen nach einem Standard zu 50 Prozent des berechneten Betrags (inkl. MwSt.) Berechnet werden.
  • Für den Kunden reduzieren sich die Kosten nach Abzug der RUT um 25%.

Lesen Sie unsere Antwort auf Tvättlinan

Teilen Sie es
Der schwedische Wäschereiverband feiert 80 Jahre!