Der schwedische Wäschereiverband leistet einen Beitrag zu einer europäischen digitalen Bildungsplattform

Jetzt beginnt der schwedische Wäschereiverband zusammen mit anderen Handelsorganisationen mit der Arbeit an einer europäischen digitalen Bildungsplattform für die Textildienstleistungsbranche. Das dreijährige Projekt wird von der EU über Erasmus + finanziert.

Ziel ist es, eine innovative, modulare und digital unterstützte Ausbildung für die Branche zu schaffen. In Zukunft werden die Anforderungen an die Bildung steigen, während mehrere Arbeitsschritte als Einstiegsjobs auf dem normalen Arbeitsmarkt gut geeignet sind. Das Projekt wird dies bei der Entwicklung des E-Learning durch Module, E-Lektionen und Erklärungsvideos auf einer Lernplattform berücksichtigen.
Die schwedische Wäschereiindustrie sieht Vielfalt als Stärke und ihre Mitarbeiter als Hauptvorteil.

Europäische Zusammenarbeit
Die Handelsorganisationen für Wäscherei- und Textildienstleistungen aus Schweden, Deutschland, Belgien, der Tschechischen Republik und ihrem europäischen Netzwerk ETSA werden mit dem HeurekaNet-Institut zusammenarbeiten, das sich auf Berufs- und Erwachsenenbildung spezialisiert hat.

Das Gesamtprojektbudget beträgt knapp über 330 EUR. Der Anteil des schwedischen Wäschereiverbandes beträgt 000 EUR.

Premiere für EU-Finanzierung
- Für uns ist es sehr erfreulich, dass wir Teil dieses spannenden Projekts sind. Was ich weiß, ist das erste Mal, dass wir um EU-Finanzierung gebeten wurden. Dies kann als Anerkennung der großen Bedeutung unserer Branche in Schweden und im übrigen Europa angesehen werden, sagt Daniel Kärrholt, stellvertretender Direktor des schwedischen Wäschereiverbandes.

Wäschereiverband Erasmus

Um zu zeigen, wie die Arbeit in einer Wäscherei erledigt wird, wird das Projekt die Hilfe von Unternehmen und Mitarbeitern der Branche in Anspruch nehmen. Verwenden Sie kurze Videos, die verschiedene Schritte dokumentieren.

Diejenigen, die an einem Beitrag zum Projekt interessiert sind, können sich gerne an uns wenden, um weitere Informationen zu erhalten.

Teilen Sie es
25% RUT-Abzug auf Wäsche